Lupine (5 Artikel)

Wilma Schnellspanner Betty R 14 SmartCore Helmlampe FrontClick Halter Blika Ersatzakku Hardcase für Lupine Lampen Blika 7 SmartCore Helmlampe

Lupine - Outdoor Stirnlampen made in Germany


Seit mehr als 25 Jahren fertigt und entwickelt der bayerische Hersteller Lupine aus Neumarkt in der Oberpfalz seine extrem lichtstarken LED Lampen für den Outdoorsport.


Lupine setzte dabei von Beginn an auf eigenständige Konzepte und einen hohen Qualitätsstandard. Ebenso hohe Anforderungen an Leistung und Langlebigkeit, sowie ein charakteristisches, unverwechselbares Design zeichnen die Marke aus.


Egal ob für Mountainbiking, Trailrunning, Bergsteigen, Skitour oder Höhlenforschen: Stirn- und Helmlampen von Lupine machen auf allen Trails die Nacht zum Tag!


Der Lichtspezialist für Outdoor- und Bergsport ist mit seiner Erfahrung zum Technologie- und Marktführer im Segment hochpreisiger Qualitätslampen aufgestiegen. Modernste LED- und Steuerungstechnik, präzise gefertigte Bauteile und auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittene Komponenten sorgen für das jeweils beste Licht, eine einfache Bedienung und zuverlässige Funktion bei jedem Wetter.


Lupine Stirnlampen - Licht bei jedem Wetter


Alle Komponenten von Lupine Lampensystemen - einschließlich der Akkus - weisen für den Einsatz bei Regen, extremer Nässe, Kälte und Schmutz besondere Versiegelungen nach den Richtlinien der IP Schutzklassen auf.


Denn schließlich hängt die Sicherheit der Sportler in vielen Fällen entscheidend von der zuverlässigen Funktion der Beleuchtung ab. Umfangreiche Tests bei standardisierten Laborbedingungen sowie von Spitzensportlern im Wettkampf, auf Expeditionen sowie von Fachleuten der Bergwacht und Polizei gehören bei Lupine zur Qualitätssicherung.


Mit Spitzenleistungen von bis zu 5.000 Lumen erreichen Lupine Outdoorlampen bei einer vergleichsweise kompakten und leichten Bauweise eine immense Leuchtkraft. Trotz der grandiosen Helligkeit liegt der große Vorteil der Beleuchtungssysteme in der Variabilität - hier kommt es insbesondere auf die Verteilung des Lichts und lange Betriebszeiten an.


Dank des technischen Fortschritts und durch die beständige Weiterentwicklung von optischen und elektronischen Systemen liefern Lupine Lampen in allen Disziplinen eine Top Performance ab!


Leuchtbilder und Steuerungstechnik


Lupine verwendet hocheffiziente Dünnschicht-LEDs, die das Licht in einem großen, aber zunächst unkontrollierten Bereich abstrahlen. Speziell entwickelte Linsen erzeugen eine kontrollierte Streuung des Lichts und ermöglichen das gezielte Ausleuchten bestimmter Zonen, in denen es auch gebraucht wird.


Ein optimal abgestimmtes Linsensystem bietet letztlich erst die perfekte Ausleuchtung von Nah- und Fernbereich - oder Zentrum und Randzonen. Auf diese Weise entstehen ganz bestimmte Leuchtbilder, die für die jeweilige Aktivität wie Mountainbiking oder Skitour konzipiert sind.


Zudem sind verschiedene Leuchtmodi abrufbar und konfigurierbar. Kabellose Steuerungstechnologien, die Fernbedienbarkeit durch Bluetooth® (alle Lampen mit dem Namenszusatz R) und die Kompatibilität mit Smartphones machen die Bedienung besonders einfach und vielseitig. Zahlreiche Programmieroptionen ermöglichen gleichzeitg eine punktgenaue Steuerung der Leuchtmodi von Lupine Outdoorlampen.


Markencheck Lupine


  • Lupine … bietet ein eigenständiges, extrem leistungsstarkes und vielseitiges Stirnlampenkonzept.
  • Vor allem bekannt für … Helligkeit und optimale Ausleuchtung bei schnellen Sportarten, die Energieversorgung durch externe SmartCore Akkus, kompatible Komponenten, wasser- und staubdichte Gehäuse
  • Ein bekannter Athlet dieser Marke ist ... der Schweizer Thomas Ulrich, der seine Expeditionen mit einer Lupine Piko bestreitet. Die Liste aller "Lupine Sportler" ist allerdings sehr lang...
  • Ein "Klassiker" ist … die sehr vielseitige Piko Stirn- oder Helmlampe
  • Nachhaltigkeit: ... Die robusten Produkte zeichnen sich generell durch eine hohe Lebensdauer aus. Zudem steht der Produktionsstandort Deutschland für hohe Standards in Sachen Umwelt- und Arbeitsschutz.

Hier geht es zu allen Lupine-Lampen bei Bergzeit:


Zum Lupine Markenshop


Lupine im Test