Scarpa (461 Artikel)

Damen Veloce Kletterschuhe Spirit Evo Schuhe Herren Veloce Kletterschuhe Spirit Schuhe Spirit Schuhe Spirit Schuhe Velocity Kletterschuhe Velocity Kletterschuhe Damen Maestro Eco Kletterschuhe Spirit Schuhe Spirit Schuhe Spirit Evo Schuhe Spirit Evo Schuhe Spirit Evo Schuhe Spirit Evo Schuhe Spirit Evo Schuhe Spirit Evo Schuhe Booster Kletterschuhe Boostic Kletterschuhe Spirit Schuhe Herren Mojito Hike GTX Schuhe Ribelle S HD Schuhe Damen Kalipè GTX Schuhe Ribelle Tech 2.0 HD Schuhe Damen Golden Gate ATR Schuhe Damen ZG Lite GTX Schuhe Damen Terra GTX Schuhe Primitive Schuhe Primitive Schuhe Mojito Bio Schuhe Mojito Mid GTX Schuhe Herren Mescalito Schuhe Damen Zen Pro Schuhe Mojito Basic Mid GTX Schuhe Mojito Planet Fabric Schuhe Herren Marmolada Pro HD Schuhe Damen Zodiac Tech GTX Schuhe Herren Mescalito TRK GTX Schuhe Damen Mojito Hike GTX Schuhe Kinder Zen Mid Schuhe Damen Vapor Kletterschuhe Drago Kletterschuhe Mojito Canvas Schuhe Herren Rush Trek GTX Schuhe Damen Ribelle Run Schuhe Herren Maverick Mid GTX Schuhe Herren Mojito Trail Schuhe Instinct VS Kletterschuhe Herren Spin Ultra GTX Schuhe Damen Vapor V Kletterschuhe Herren Spin Ultra Schuhe Herren Golden Gate Kima RT Schuhe Damen Mojito Hike GTX Schuhe Mojito Schuhe Herren Mojito Trail GTX Schuhe Damen Jungle Kletterschuhe Mojito Canvas Schuhe Gecko City Schuhe Damen Zen Pro Schuhe Damen Rapid GTX Schuhe


Wer an Scarpa denkt, denkt an Bergschuhe. Wie nur wenige andere Marken steht das traditionsreiche Unternehmen aus dem norditalienischen Asolo für jahrzehntelange Tradition in der Fertigung hochwertiger und langlebiger Bergschuhe.

Heute ist die Marke nicht nur für anspruchsvolle Berg- und Kletterschuhe bekannt, sondern auch für hochqualitative Skitouren-, Trekking-, Hiking-, Trailrunning-, Zustiegs-, Kinder- und Lifestyleschuhe. Leidenschaft, Qualitätsbewusstsein und die Liebe zur Natur - Das waren die Zutaten für die Erfolgsgeschichte von Scarpa. Was 1938 als kleine Schuhmanufaktur in dem idyllischen Bergdorf Asolo begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einer international geschätzten Outdoor-Marke entwickelt.

Von den Ursprüngen zum weltweiten Unternehmen

Das Unternehmen wuchs rasch an, während in den Händen von 17 Schustern täglich 50-60 Paar Schuhe gefertigt wurden. Heute beschäftigt das Unternehmen an ihrem Hauptsitz in Italien ca. 200 Mitarbeiter und ungefähr 40 Zulieferer in externen Werkstätten, die u.a. Leisten, Sohlen, Ösen oder Schnürsenkel produzieren. Mittlerweile zählt das Unternehmen weltweit etwa 800 Mitarbeiter, setzt auf betriebseigene Fertigungsstätten in Italien, Europa und Fernost und ist bis heute in Familienbesitz. Den Geist der kleinen Manufaktur hat sich SCARPA stets erhalten - mit Liebe und Leidenschaft zur Schuhwerkskunst.

Scarpa ist ein Unternehmen, das zuzuhören weiß, ob Athleten, Outdoor Enthusiasten, Genießer der Natur oder Neueinsteiger, die gerade eine neue Leidenschaft für sich entdecken. Jeder hat ein Ziel. Scarpas Ziel ist es, Schuhe zu entwickeln, die Dich Deinem ganz persönlichen Ziel näherbringen. No Place Too Far.

Scarpa: Schuhe für alle Bergsportbereiche

Scarpa ist eine von wenigen Bergschuhmarken, die alle Bereiche des Bergsports abdecken: Klettern, Hochtouren, Trailrunning, Wandern, Trekking und den Zustieg. Neben den Expeditionsbergstiefeln der Phantom-Reihe finden sich nicht nur technische Bergschuhe der Ribelle-Serie und klassische Wanderschuhmodelle wie der Mojito Trail wieder, sondern auch die ZG-Reihe. Gegenüber der F1 Familie und der Maestrale-Reihe gesellen sich im Skitourenbereich die ultraleichten Rennschuhe wie der Alien dazu. Auch in der Kategorie Klettern punktet Scarpa mit einem breiten Sortiment. Unter den Kletterschuhen findet sich eine Vielzahl an unterschiedlichen Leistenformen wieder, unter anderem auch die speziell auf die weibliche Fußform abgestimmten Damen-Kletterschuhmodelle.

Vielseitiges Sortiment, vielseitige Sponsees

Scarpa kann auf eine lange Liste prominenter Bergsteiger zurückblicken, die mit Bergschuhen aus Asolo ausgestattet wurden - dazu gehörte auch der ehemalige Extrembergsteiger Ueli Steck, "The Swiss Machine". Daneben rüstet die Marke eine bunte Mischung aus Athleten aus - von Expeditionsexperten wie Michi Wärthl über junge Klettertalente wie Monika Retschy bis hin zu Skitourenexperten wie Josef "Seppi" Rohrmoser.

Entsprechend ist auch das Markenportfolio ausgerichtet. Zu Bergschuhen wie dem Triolet, schweren Expeditionsbergstiefeln wie der Phantom-Serie oder ultraleichten Skitouren-Rennstiefeln wie dem Alien gesellen sich klassische Bergstiefel wie der Marmolada oder der neu konstruierte ZG Trek, ein klassischer Wander- und Trekkingschuh.

Scarpa Mojito - der Klassiker unter den Lifestyleschuhen 

Als Produkt-Designerin und Scarpa Miteigentümerin Christina Parisotto vor über 10 Jahren mit einer neuen Eigenkreation in einem Meeting erschien, ahnte sie damals noch nicht, dass ihr neues Design sich zum Klassiker unter Scarpas Lifestyleschuhe entwickelte und heute nicht mehr aus dem Sortiment wegzudenken ist. Mittlerweile gesellen sich zum klassischen Mojito weitere Versionen, wie zum Beispiel der Mojito Canvas, Mojito Summer oder für die kälteren Jahreszeiten eine halbhohe Version und mit Gore-Tex Membran. Kaum ein Schuh ist in so vielen Farben erhältlich wie der Mojito. Ob in frischen, knalligen Farben oder doch lieber gedeckten Tönen - der Mojito passt zu jedem Freizeit-Look.

Mojito Bio für eine nachhaltige Entwicklung

Scarpa setzt beim Mojito wie bei keinem anderen Schuh so stark auf eine nachhaltige Entwicklung. Die Marke verfolgt insgesamt das Ziel, den gesamten Produktlebenszyklus ökologisch nachhaltig zu gestalten. Angefangen von der Rohstoffgewinnung bis hin zum Recycling der Produkte.

Darüber hinaus produziert Scarpa die Hälfte seiner Produkte in Italien, um Logistikprozesse zu minimieren und CO2-Emissionen einzusparen. Die Italiener arbeiten verstärkt mit nachhaltigen Partnern zusammen, die sich für die Entwicklung nachhaltiger Materialien einsetzen, wie zum Beispiel Pebax Rnew. Das Engagement von Scarpa für mehr Nachhaltigkeit manifestiert sich sehr in dem Mojito Bio, ein Lifestyleschuh, der zu 100% biologisch abbaubar ist. 

Ribelle-Serie: The "Next Big Thing" bei Scarpa

Ueli Steck, der im Jahr 2017 im Himalaya tödlich verunglückt ist, sowie dem italienischen Expeditionsbergsteiger Hervé Barmasse verdankt Scarpa die Entwicklung einer neuen Schuhreihe - der Ribelle-Serie. Die unterschiedlichen Ribelle-Modelle wenden sich an Bergsteiger und Bergsteigerinnen, die es gerne etwas schneller angehen lassen und einen perfekt auf die Anforderungen am Berg abgestimmten Schuh suchen.

Auch beim Design sind die Ribelles ganz vorne mit dabei und dürften die marktstrategische Ausrichtung von Scarpa in den nächsten Jahren prägen. Es gibt:

  • den Ribelle OD für alpine Touren und Trekkings
  • den Ribelle Lite OD für Hochtouren
  • den Ribelle Tech OD für sportlich ambitionierte Bergtouren und
  • den Ribelle S OD für Speedbergsteiger

Mit Trailrunningschuhen wie dem Gecko Air Flip, dem Atom SL, dem Spin oder dem Proton GTX haben die Italiener auch den Trailrunningmarkt erfolgreich erobert und spielen in diesem Sektor neben den etablierten Laufschuhmarken eine immer größere Rolle.

Scarpa: Schuhe für alle Bergsportbereiche

Scarpa ist eine von wenigen Bergschuhmarken, die wirklich alle Bereiche des Bergsports abdecken: Klettern, Hochtouren, Trailrunning, Wandern, Trekking. Ganz zu schweigen von stylishen Alltags- bzw. Reiseschuhen wie dem Mojito, die man ins Büro genauso anziehen kann wie in die Stadt. Macht Scarpa so weiter wie bisher, wird das Unternehmen einer der Innovationsmotoren der Branche bleiben.

Markencheck Scarpa

  • Scarpa ... wurde 1938 im norditalienischen Asolo gegründet.
  • Vor allem bekannt für ... funktionale, hochwertige Berg- und Kletterschuhe.
  • Bekannte Athleten dieser Marke sind ... Michi Wohlleben, Chris und Chiara Hanke.
  • "Klassiker" sind ... der Mojito, Mescalito und der Charmoz HD.

Bei Bergzeit findest Du das gesamte Sortiment von Scarpa:

Alle Schuhe von Scarpa bei Bergzeit

Scarpa Produkte im Test