• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Hangeln kann jeder ...

Klettertechnik: Basics für die Füße!

2 Minuten Lesezeit
Klettertechnik Füße? Wie helfen die Beine beim Klettern wirklich? Auf was kommt es bei der Fußarbeit beim Klettern und Bouldern an? Martin Tekles erklärt es euch!
Klettertechnik verbessern mit Martin Tekles: (D)rüber und rauf - heißt es oft bei Kletterkursen, aber was das genau heißt und was es noch zu beachten gibt, gilbt es im Video unten zu sehen.

Martin Tekles

Klettertechnik verbessern mit Martin Tekles: (D)rüber und rauf – heißt es oft bei Kletterkursen, aber was das genau heißt und was es noch zu beachten gibt, gilbt es im Video unten zu sehen.


Nachdem es im letzten Artikel von mir um Übungen am Campusboard ging, also ein Training unter anderem für die Fingerkraft, beschäftigt sich dieser Artikel damit, wie man seine Fußtechnik verbessern kann. Jeder kennt das: man hängt verzweifelt in der Wand, die Kräfte sind bereits aufgebraucht aber stattdessen klammert man sich noch mehr an die Griffe, was die Kraftreserven nochmal potentiell schneller sinken lässt. Was kann man tun, dass dieser Moment später einsetzt beziehungsweise vielleicht gar nicht mehr eintritt? Man kann an seiner Fußtechnik arbeiten. Denn durch eine präzisere und sauberere Tritttechnik lässt sich sehr viel Kraft unter anderem in den Armen sparen.  Des Weiteren ermöglicht das einen saubereren Kletterstil verbunden mit höherer Geschwindigkeit, was einen erfolgreichen Durchstieg um einiges wahrscheinlicher macht. Klettertraining heißt ja nicht nur dicke Arme zu haben?!

Was ist unter einer präzisen Tritttechnik zu verstehen?

Gerade Anfänger machen es und auch Profis machen es – immer wenn die Kontrolle nachlässt, die Kraft nicht mehr vorhanden ist oder man sich nicht mehr zu helfen weiß – dann schrubbt man unkontrolliert bollernd über die Klettertritte. Gerade in der Kletterhalle hört man oft dieses verdächtige Bollern an den Holzwänden. Also achten wir doch mal auf ein paar Sachen und verbessern unsere Fußtechnik beim Klettern:

  • Ruhig: Sauberes „leises, weiches“ Antreten, nicht „Anrutschen“ der Tritte – bewusst treten
  • Richtig: frontales Antreten, die Schuhspitze ist möglichst frontal auf dem Tritt und nicht seitlich oder mit dem Zehenballen
  • Sicher: sicheres Antreten und nicht nachjustieren und nachträgliches Nachtreten und Rumrutschen (sitzt und passt)
  • Vertrauen: Vertrauen in die eigenen Füße, dafür notwendig sind saubere und gut passende Kletterschuhe

Liegt es nur an den Kletterschuhen?

Nicht immer, aber Kletterschuhe müssen schon ordentlich passen und auch nicht die größten Boulderschuhe sein. Oft sind aber die eigenen Füße schuld und nicht die falschen Kletterschuhe. Unter richtigen Kletterschuhen sind unter diesem Gesichtspunkt diejenigen gemeint, mit denen du dich sicher und wohl fühlst, also keine Hausschuhe, aber auch keine Schraubstöcke. Außerdem sollten sie noch funktionstüchtig sein, keine Löcher aufweisen und frei von Verschmutzung (Staub etc.) sein. Denn das ist einer guten Technik hinderlich und ist auch nicht vertrauenserweckend.

Video: Klettertechnik verbessern durch optimierte Fußtechnik

Fußtechnik von Martin Tekles.

Die Übungen im Video stellen grundlegende Techniken dar, mit Hilfe derer man seine Fußtechnik verbessern kann. Die Übungen können genauso auch für jegliche Hook-Arten (Toehook, Heelhook) modifiziert werden. Selbstverständlich kann die Geschwindigkeit individuell angepasst werden, ebenso ist es möglich und sinnvoll die Übungen nicht nur in Quergänge zu verbessern, sondern auch in die Höhe. Einfach einige der Übungen beim Aufwärmen oder in einer kleinen Pause zwischendurch am Klettertag einbauen und schon steht einem erfolgreichen Durchstieg deines Projekts nichts mehr im Weg!

Noch abschließen ein kleiner Tipp: Putze deine Schuhe bevor Du kletterst – Staub und Dreck verbessern nicht unbedingt die Reibung!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Mehr zum Thema Klettertraining im Bergzeit Magazin

Mehr Kletter-Knowhow bei Bergzeit

… und natürlich unsere Bergzeit-Klettertrainingsecke

Alles fürs Klettertraining zuhause bei Bergzeit

Zum Shop

Rubriken und Themen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.