Patagonia
Damen Storm Dirt Roamer MTB Hose lang

Geeignet für
Damen
Sitzpolster
kein Sitzpolster
Nachhaltigkeitssiegel
  • enthält recycelte Materialien
  • Fairtrade
Hosenlänge
lange Hose
Imprägnierungen
DWR Imprägnierung
andere Textiltechnologien
H2No®
Sportart
MTB-Trail
Membranmaterial
  • wasserdichte Membran
  • winddichte Membran
Hosenausstattung
  • Materialverstärkungen im Gesäßbereich
  • Zwickel-Einsatz im Schritt
  • Materialverstärkungen im Bereich Knie
  • Beinenden mit Reißverschluss
  • verstellbarer Hosenbund
  • elastische Einsätze
  • verschweißte Nähte
Taschen
seitliche Eingrifftasche(n) mit Reißverschluss
Membran-Lagen
3-lagig
allgemeine Materialeigenschaften
  • schnell trocknend
  • feuchtigkeitstransportierend
  • atmungsaktiv
  • winddicht
  • wasserdicht
  • wasserabweisend
  • widerstandsfähig
Hauptmaterial
100% Polyamid
Einsatz
100% Polyester
Patagonia

Beschreibung

<p>Der Spruch, dass es "kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung" gibt, hat schon was, aber mit der Storm Dirt Roamer Radhose von Patagonia hast du auf jeden Fall die richtige Kleidung. Wenn dich das schlechte Wetter nicht stört, diese Fahrradhose hier ist auf jeden Fall bereit, sich mit dir aufs Bike zu schwingen.&nbsp;</p><p>Durch die dreilagige H2No® Membran ist sie absolut wetterfest, aber dennoch leicht und atmungsaktiv, damit du dich beim Mountainbiken nicht eingeschränkt fühlst. Der Stoff ist sehr beweglich, denn am Bike brauchst du volle Bewegungsfreiheit. An den wichtigsten Stellen rund um Knie, Gesäß und Schritt ist die Hardshellhose verstärkt, damit sie dir möglichst lange erhalten bleibt. Den flach gehaltenen Hosenbund kannst du mit dem MTB-spezifischen OppoSet® Mechanismus in der Größe verstellen.&nbsp;</p><p>Mit der Storm Dirt Roamer Radhose kommst du auch an richtig ekelhaften Tagen mit jeder Menge Spaß und dem bestmöglichen Komfort ans Ziel.</p>
Weitere Patagonia Fahrradhosen