Kari Traa (226 Artikel)

Damen Var Sport BH Damen Kine T-Shirt Damen Frøya Sport BH Damen Frøya Sport BH Damen Nora T-Shirt Damen Songve T-Shirt Damen Kari Fleece Jacke Damen Nora Shorts Damen Nora Longsleeve Damen Perle Longsleeve Damen Fantastisk Tights Damen Sanne Hose Damen Stil Half Zip Longsleeve Damen Tirill Hose Damen Humlesnurr Tanktop Damen Marit Tanktop Damen Traa Hoodie Damen Julie Hoodie Jacke Damen Ragna Tights Damen Traa Hoodie Damen Tina 2er Pack Unterhosen Damen Tina 2er Pack Unterhosen Damen Sanne Hybrid Jacke Damen Ragna Jacke Damen Caro Tanktop Damen Ellen Tights Damen Vilde Shorts Damen Ness Unterhose Damen Ane Skort Damen Idunn Hipster Damen Tirill Hose Damen Ness Unterhose Damen Frøya Unterhose Damen Klara High Waist Tights Damen Ane Shorts Damen Vilde Shorts Damen Mølster Shorts Damen Lam Top Damen Vilde Shorts Damen Fantastisk Tights Damen Tina 2er Pack Unterhosen Damen Nora T-Shirt Damen Klara High Waist Tights Damen Julie High Capri Tights Damen Vilde Top Damen Hæl 3er Pack Socken Damen Var Sport BH Damen Ness Unterhose Damen Kine T-Shirt Damen Tone T-Shirt Damen Tone T-Shirt Damen Tone T-Shirt Damen Idunn Hipster Damen Songve T-Shirt Damen Frøya Unterhose Damen Frøya Unterhose Damen Victoria T-Shirt Damen Mølster T-Shirt Damen Vilde Top Damen Vilde Top

Gründerin und Namensgeberin der norwegischen Sportmarke ist niemand Geringeres als die mit drei Olympiamedaillen erfolgreiche, norwegische Freestyle-Skifahrerin Kari Traa. Mittlerweile gehört die Marke Kari Traa zu den am schnellsten wachsenden Sportmarken Europas, ist international erfolgreich und unverkennbar im Look.


Von Wettkämpfen und Maschen


Begonnen hat alles mit farbenfrohen, hübsch gemusterte Strickmützen, die Kari zwischen Training und Wettkampf anfertigt und die sich fröhlich von der ansonsten sehr gedeckt gehaltenen und wenig femininen Sponsorenkleidung abheben.


2002 entschließt sich Kari dazu, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Die Idee, ein eigenes Modelabel zu gründen, ist geboren. Sie hängt den Profisport an den Nagel und beginnt sehr erfolgreich, Skikleidung für Damen zu designen. Aus ihren bunt gemusterten, femininen Kopfbedeckungen entwickelt sich auf Grund der hohen Beliebtheit und Nachfrage schnell eine komplette, umfangreiche Bekleidungsmarke für aktive Damen.


Nordische Wurzeln treffen auf aktiven Lifestyle


Skandinavische Traditionen, die raue Natur Norwegens und die besonderen Wetterbedingungen sind unverkennbare Inspirationsquellen der Modelle. Das spiegelt sich in den erdigen Tönen, norwegischen Mustern und der Langlebigkeit der Kleidungsstücke wider. Bewährtes und Liebgewonnenes kombiniert Kari Traa mit Style und Performance. Die Schnitte der farbkräftigen Kollektion sind perfekt auf den weiblichen Körper abgestimmt und unterstreichen gekonnt den femininen Look. Das Motto der Marke ist nicht umsonst „For girls, by girls“.


Zudem ist die Sportbekleidung von Kari Traa optimal auf die Anforderungen aktiver und abenteuerlustiger Damen mit sportlichem Lifestyle ausgelegt. Hier überzeugen die verarbeiteten funktionellen Materialien wie mulesingfreie Merinowolle, zertifizierte Daunen, weiche Tencel™ Modalfasern oder auch ökologische, wasserabweisende Imprägnierungen.


Markencheck Kari Traa


  • Vor allem bekannt für… das unverwechselbare Design und höchste technische Qualität
  • Bekannte Athleten sind… die Gründerin Kari Traa, Amalie Hegland Lauritzen und Mona Berntsen
  • Ein „Klassiker“ ist… das Rose Half-Zip oder die Rose Tights aus Merinowolle

Kari Traa im Bergzeit Shop


Alles von Kari Traa bei Bergzeit


Kari Traa Produkte im Test


Mehr zum Thema Funktionsmaterialien