• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Unendlichkeit

Gore-Tex Infinium: Was ist das?

3 Minuten Lesezeit
Das Leben ist schwarz und weiß – zumindest bei Gore-Tex. Seit Herbst 2018 kennzeichnet das weiße Diamantlogo von Gore-Tex Infinium funktionale Textiltechnologien aus dem Hause W. L. Gore, die jedoch nicht wasserdicht sind. Wir verraten was dahinter steckt.

Was ist Gore-Tex Infinium™?

Gore-Tex Infinium™ ist seit Herbst 2018 eine eigenständige Marke im Produktportfolio von W.L. Gore. & Associates (Gore). Gekennzeichnet durch ein weißes Gore-Tex-Label umfasst diese Sparte alle funktionalen Materialien bzw. Technologien aus dem Hause Gore, die nicht wasserdicht sind. Dabei handelt es sich um Isolation, Softshell und einiges mehr. Komfort und Funktionalität stehen im Vordergrund.

Ist Gore-Tex Infinium wasserdicht?

Nein. Die Produktmarke Gore-Tex Infinium kennzeichnet alle funktionalen Textiltechnologien aus dem Hause Gore, die keinen umfassenden Wetterschutz bieten. Je nach Technologie kann zwar eine wasserabweisende Textilausrüstung Teil des Konzeptes sein, „garantiert wasserdicht“ sind jedoch nur jene Gore-Produkte mit dem bekannten schwarzen Diamantlogo samt „Trockenheitsgarantie“.

Welche Materialien gehören zu Gore-Tex Infinium?

Das bekannteste Produktbeispiel unter dem Dach von Gore-Tex Infinium ist sicherlich Gore Windstopper, das künftig unter dem Produktnamen Gore-Tex Infinium™ Windstopper® auf Etiketten und in Produktbeschreibungen ausgewiesen wird.

Windstopper ist eine winddichte und atmungsaktive Membran, die in Fleece- und Softshellbekleidung zum Einsatz kommt. Die Produkte sind absolut winddicht, stark atmungsaktiv und – je nach Ausführung – wasserabweisend. Zusätzlich sind isolierende Eigenschaften möglich.

Neben Gore-Tex Infinium Windstopper gibt es eine Reihe weiterer Technologien, die bei Bekleidung, Schuhen und Accessoires zum Einsatz kommen. Beispielsweise gibt es:

  • Gore-Tex Infinium Bekleidung mit dauerhaft wasserabperlender Oberfläche
  • Gore-Tex Infinium Schuhe mit Thermium-Produkttechnologie
  • Gore-Tex Infinium Handschuhe mit Stretch-Technologie

Zu den Vorreitern in Sachen Gore-Tex Infinium gehören Marken wie Mammut, Gore Wear und Arc’teryx.

Wofür sind Produkte mit Gore-Tex Infinium gedacht?

Gedacht sind diese für den aktiven Lifestyle – den Weg mit dem Fahrrad ins Büro, Spaziergänge im Park, einen Ausflug zum See und ähnliche Outdoor-Aktivitäten. Für den Outdoor- und Freizeitsport ist Gore-Tex Infinium immer dann geeignet, wenn die Bedingungen zwar Komfort und funktionale Bekleidung erfordern aber keinen umfassenden Schutz vor Regen. Auch bei technischer Bergbekleidung kommen Gore-Tex Infinium Technologien zu Einsatz, beispielsweise um Daunenjacken robuster und wetterfester zu machen.

Video: Gore-Tex Infinium vs. Gore-Tex

Hintergrund: Was soll das und was bringt das?

W. L. Gore & Associates ist seit über 40 Jahren Experte in Sachen Funktionstextilien für den Outdoorsport und andere Extrembereiche. Mit der Einführung von Gore-Tex Infinium erweitert das globale Unternehmen sein Produktportfolio um den scheinbar unendlichen Bereich funktionaler Materialien, deren Fokus nicht auf Wasserdichtheit liegt. Dabei nutzt Gore seine langjährige Erfahrung, um funktionale Textiltechnologien für Kleidung und Schuhe für den aktiven Alltag im städtischen Umfeld zu entwickeln.

Hier findest Du alle Produkte mit Gore-Tex Infinium Label im Bergzeit Sortiment:

Mehr übe Gore-Tex gibt’s im Bergzeit Magazin

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.