Mainstream ist nicht Dein Ding. Genau deshalb hat sich Protective bei der Wahl der Highlights für die Kombi aus P-So Fly Langarmshirt und P-Dirty Magic Lightshell-Pant entschieden.
Die MTB-Saison ist voll am Laufen. Fahrkönnen, Kraft und Ausdauer sind wieder auf dem erforderlichen Niveau, um auch schwieriges Terrain souverän unter die Reifen zu nehmen. Die Zeit ist reif, um in der neuen Saison auch in Punkto Outfit ein klares Statement zu setzen und zu dokumentieren, dass Du als Mountainbiker*in keine Herausforderung scheust und über reichlich Können und Selbstbewusstsein verfügst.

Das Langarm-Shirt P-So Fly ist ein echtes Statement. Damit bist Du nicht zu übersehen. Beim Herrenshirt dominiert der überdimensionierte Checker-Print in Kombi mit der großen 91 den optischen Auftritt. Bei den Damen steht ebenfalls ein Checker-Druck im Fokus, hier aber kombiniert mit plakativen Streifen und einem Animal-Print im Hintergrund. Bikerinnen und Biker können jeweils zwischen drei coolen Farbstellungen wählen. Doch diese Statement-Teile überzeugen nicht nur mit ihrem Design, sondern zeigen auch funktionell, dass sie „outstanding“ sind. So erhöhen Mesh-Einsätze unter den Armen und am Rücken die Ventilation, so dass das atmungsaktive Shirt aus recyceltem Polyester auch bei langen schweißtreibenden Anstiegen nicht an seine Grenzen stößt. Der legere Schnitt sieht nicht nur lässig aus, sondern erlaubt es auch problemlos, darunter Protektoren zu tragen. Kleinigkeiten, die Du schnell zur Hand haben willst, passen in die seitlich platzierte Rückentasche mit Reißverschluss. Perfekt dazu passt die Trail- und MTB-Hose P-Dirty Magic.

Der P-Free Bird ist das feminin gestylte Pendent des Flatpedal-Herren-Sneakers P-Skids. Entsprechend verfügt dieser bequeme Bike-Schuh mit Freizeit-Qualitäten über die identische technische Ausstattung. Protective bietet den P-Free Bird in zwei Designvarianten an. Einmal in einem auffälligen Schwarz mit dynamischen Orchid-Kontrasten. Und in einem sehr femininen Peach. Der klassisch geschnürte Schuh lässt sich mit den leichtlaufenden Schnürsenkeln perfekt an den Fuß anpassen, während die ergonomische Einlegesohle mit einem dämpfenden Fersenelement den Gehkomfort zusätzlich erhöht. Für den nötigen Grip auf den Pedalen oder beim Gehen sorgt die Gummisohle mit TPR-Material.

Sie ist fast schon ein Klassiker in der Range des Kult-Labels Protective. Gefertigt aus extrem langlebigem Light-Softshell-Material mit abriebfesten Einsätzen ist sie immer dann erste Wahl, wenn nicht die Sonne vom Himmel brennt. Superelastisch, ungefüttert und mit einer tollen Passform hat sie sich eine große Fangemeinde geschaffen. Laser-Ventilation und höher geschnittener Rückenbund sind dabei ebenso Pluspunkte wie der vorgeformte Kniebereich und der Bund mit Seiten-Strap und Silikon-Elastik zur Weitenanpassung. Absolut praxistauglich sind die seitlich am Bein platzierten Reißverschlusstaschen. Und natürlich ist die P-Dirty Magic PFC-frei. Denn Protective nimmt Verantwortung ernst.