Panico
Südtirol - Dolomiten Eiskletterführer

Geeignet für
Herren|Damen
Literaturbereich
Klettern
Land
ITA - Italien
Passform
Panico

Beschreibung

<p>Dass Südtirol ein Eisklettereldorado sein muss, war den meisten die sich mit der gefrorenen Pracht beschäftigen, schon lange klar. Da wäre zum einen die Südseite des Alpenhauptkamms - zum anderen die Dolomiten. Wenn hier nichts gehen sollte, wo dann? Und dass hier gewaltig was geht, beweist der neue Führer, der nun in der 2. Auflage vorliegt. Neu im Autorenteam mit an Bord sind der Bergführer Veit Bertagnolli und Roland Marth. Das beschriebene Gebiet wurde deutlich erweitert: vom oberen Vinschgau über Sulden, die Brennerberge und die Region Meran bis in die südlichen Dolomiten spannt sich nun der Bogen. Mit dem Pustertal und seinen Trabanten sowie den eigentlichen Dolomiten ergibt dies den mächtigsten Panico-Eiskletterführer aller Zeiten. Auf knapp 500 Seiten werden alle relevanten Eisklettermöglichkeiten akribisch genau beschrieben. Das Ergebnis lässt kaum Wünsche offen: egal ob Eis-Novize, Dry-Tooling-Freund oder Meister fragiler Eissäulen - "mit diesem Führer werdet ihr geholfen“.<br></p> <p><span style="font-weight: bold;">Konrad Auer &amp; Veit Bertagnolli &amp; Roland Marth | Panico | 2. Auflage 2017 | 480 Seiten | &nbsp;Format 18,5 x 12 cm | Softcover</span></p>
Weitere Panico Eiskletterführer