Osprey
Mutant 38 Rucksack

Geeignet für
Herren|Damen
Sportart
  • Alpinklettern
  • Bergsteigen
  • Eisklettern
  • Hochtour
Imprägnierungen
DWR Imprägnierung
weitere Materialinformation
bluesign®-zertifiziertes, recyceltes und hochfestes Nylon (210D), PFC-/PFAS-freie DWR-Beschichtung
Zugriffsmöglichkeiten
Toploader
Halterungen
  • Pickelhalterung
  • Skibefestigung
  • Helmbefestigung
  • Seilhalterung
  • Snowboardhalterung
  • Schneeschuhhalterung
  • Materialschlaufen
  • Deckelbefestigungsösen
  • Befestigungsschlaufe(n)
Taschen
  • Deckeltasche
  • Innentasche(n) im Hauptfach
  • Deckelinnentasche
weitere Ausstattungen
  • höhenverstellbarer Deckel
  • Lageverstellriemen
  • Kompressionsriemen
  • Trinksystem kompatibel
  • Brustgurt
  • Tragegriff
  • Notsignalpfeife
  • abnehmbarer Deckel
  • Kontaktrücken
  • Hüftgurt
Sack- und Tascheneigenschaften
wasserabweisendes Material
Nachhaltige Merkmale
  • bluesign® konform
  • enthält recycelte Materialien
  • PFC-freie Imprägnierung
Gewicht pro Stück
1200.00 g
Rückenlänge
43 cm
Rückenlänge von
43 cm
Breite
30.00 cm
Rückenlänge bis
51 cm
Höhe
68.00 cm
Tiefe
26.00 cm
Volumen
36.00 l
recyceltes Hauptmaterial
100 Polyamid
Passform
Osprey

Beschreibung

<p>Wenn du einen ganzjährigen Kletterpartner mit genug Stauraum für viel Equipment oder mehrtägige Unternehmungen suchst, findest du im Mutant 38 Rucksack von Osprey genau das: einen alpinen Allrounder. Angenehm leicht, schmal und aufgeräumt geschnitten und dennoch mit allen nötigen Befestigungsmöglichkeiten versehen, zeigt der Kletterrucksack, warum er schon zu den modernen Klassikern gehört.</p><p>Sein kompaktes Tragesystem hält den Packsack direkt am Körper und ermöglicht eine exzellente Lastenkontrolle. Sollte sich der Hüftgurt auf manchen Passagen mit dem Kletttergurt stören, lässt er sich einfach nach hinten wegklappen. Bist du im Winter unterwegs profitierst du vom schneeabweisenden Material der Polsterung. Möchtest du besonders leicht auf Tour gehen, kannst du sowohl Rückenplatte als auch Deckelklappe entfernen (dann schützt ein Flap den Rucksackinhalt).</p><p>In seiner neuesten Ausführung wurde Material und Ausstattung nochmals optimiert, um dir noch besser entgegen zu kommen. Durch die Materialschlaufen am Hüftgurt, die Skibefestigung, Befestigungen für Eisgeräte und Stöcke, die Helmhalterung aus Mesh, sowie die Seilhalterung bekommst du sämtliches Equipment für jegliche Art von Tour sauber unter.</p><p>Dank der frei positionierbaren Schlaufen auf der verstärkten Front kannst du hier auch Schneeschuhe oder ein Snowboard anschnallen. Wenn du einen Rucksack für jegliche alpinen Abenteuer suchst, darfst du voll auf den Mutant 38 Rucksack zählen.</p>
Weitere Osprey Kletterrucksäcke