Millet
D-Tour 30 E2 Lawinenrucksack

Geeignet für
Damen|Herren
Sportart
  • Skitour
  • Skihochtour
Airbag-System
Alpride
Material
  • Polyamid
  • Polyester
weitere Materialinformation
N66-330D Mini Ripstop (1.000 mm Wassersäule)
Zugriffsmöglichkeiten
Toploader
Halterungen
  • Pickelhalterung
  • Skibefestigung
  • Helmbefestigung
  • Schlüsselhalterung
Fächer und Taschen
  • Seitentasche(n)
  • Deckelaußentasche
  • Schaufel- und Sondenfach
  • Brillenfach
  • Hüftgurttasche(n)
  • Deckelinnentasche
  • Schultergurttasche(n)
Rucksackausstattung
  • Lageverstellriemen
  • Kompressionsriemen
  • Trinksystem kompatibel
  • SOS-Label
  • Brustgurt
  • Notsignalpfeife
  • Kontaktrücken
  • Hüftgurt
Konstruktion Airbagrucksack
Inklusive Airbagsystem
Funktionsmaterial
DWR Imprägnierung
Materialeigenschaften
wasserabweisendes Material
Lieferumfang Lawinenrucksack
Airbagsystem
zusätzliche Info zum Gewicht
inkl. Airbag u. Auslöseeinheit
Volumen
30.00 l
Tiefe
27.00 cm
Breite
32.00 cm
Höhe
66.00 cm
Gewicht pro Stück
2600.00 g
Nachhaltige Merkmale
  • enthält recycelte Materialien
  • PFC-freie Imprägnierung
recyceltes Hauptmaterial
100 % Polyester
Passform
Millet

Beschreibung

<p>Der D-Tour 30 E2 Lawinenrucksack von Millet sorgt mit seinem integrierten Airbag-System für die Extra-Sicherheit am Berg. Dabei ist der Rucksack groß genug bemessen, damit du trotz des Systems noch genug Platz für dein restliches Equipment hast.</p><p>Verbaut ist dabei das elektrische Alpride E2 System. Deutlich kompakter und leichter als andere Systeme trägt es im Rucksack kaum auf. Das System basiert auf Superkondensatoren, die elektrische Energie speichern können – es ist temperaturunempfindlich, darf mit ins Flugzeug, kann zuhause Test-ausgelöst werden, ohne dass du gleich eine neue Kartusche bräuchtest und lässt sich per USB-C oder 2x AA-Batterien aufladen. Durch 160 Liter Volumen gibt der Airbag viel Auftrieb im Notfall. Den Ladestand kannst du auf dem Display ablesen.</p><p>Selbstverständlich bekommst du deine Ski seitlich und auch diagonal am Rucksack befestigt. Dank der Helmhalterung und der Pickelfixierung ist auch deine restliche Ausrüstung gut aufgeräumt. Klasse ist dabei die herausnehmbare Safety Tasche. Hier drinnen hast du dein LVS Ausrüstung schnell griffbereit, kannst sie im Notfall schnell herausnehmen, hast dadurch alles gleich vor dir und bekommst gleich noch eine aufgedruckte Sicherheitsanleitung.<br></p><p>Mit seiner PFC-freien Imprägnierung und einem von Haus aus wasserabweisenden Materials hat der D-Tour 30 E2 Lawinenrucksack kein Problem mit Nässe und Schnee. Ergonomische Schulterträger und der stabile Sitz am Rücken bilden die Grundlage für eine hohe Lastenkontrolle.<br></p>
Weitere Millet Lawinenausrüstung