Lowe Alpine
Damen Airzone Trek ND 43:50 Rucksack

Geeignet für
Damen
Taschen
  • Seitentasche(n)
  • Deckeltasche
  • Hüftgurttasche(n)
  • Fronttasche(n)
  • Deckelinnentasche
weitere Ausstattungen
  • Regenhülle
  • höhenverstellbarer Deckel
  • Lageverstellriemen
  • Kompressionsriemen
  • Trinksystem kompatibel
  • Brustgurt
  • belüfteter Rücken
  • Tragegriff
  • Notsignalpfeife
  • Netzrücken
Sack- und Tascheneigenschaften
wasserabweisendes Material
weitere Materialinformation
210D 6.6 Mini Ripstop / HydroShield
Halterungen
  • Stockhalterung
  • Schlüsselhalterung
  • Daisy Chain
Awards
ISPO Award Gold Winner 2019
Sportart
  • Bergsteigen
  • Bergwandern
Zugriffsmöglichkeiten
  • Toploader
  • Frontloader
Volumenerweiterung
7 l
Rückenlänge bis
48 cm
Rückenlänge von
43 cm
Rucksackschnitt
frauenspezifischer Schnitt
Awards
ISPO Award Gold Winner 2019
Volumen
43.00 l
Gewicht pro Stück
1600.00 g
Rückenlänge
43 cm
Passform
Lowe Alpine

Beschreibung

<p>Ob du in den Alpen von Hütte zu Hütte wanderst oder du Richtung Santiago pilgerst, im Airzone Trek ND 43:50 Rucksack von Lowe Alpine bekommst du alles unter.</p><p>Dabei zeigt sich der flexible Wanderrucksack dank der Erweiterbarkeit von 43 auf 50 Liter gut anpassbar, damit du auch dann noch genug Volumen hast, wenn du noch einen kleinen Schlafsack oder eine zusätzliche, warme Jacke einpackst. Mit den Kompressionsriemen kannst du den Packsack kompakt zusammenziehen, falls er mal nicht voll ist. Durch den Frontzugriff behältst du dabei den vollen Überblick und musst nie lange nach deinen sieben Sachen suchen.</p><p>Gerade wenn du an wärmeren Tagen unterwegs bist, kommt dir der gut belüftete Netzrücken entgegen. Das nahtlos gearbeitete Rücken sitzt dazu angenehm weich am Körper und überträgt das Gewicht gleichmäßig auf die Hüfte – so hast du auch auf langen Tagesetappen dauerhaft Spaß beim Wandern, zumal das Tragesystem optimal auf die weibliche Ergonomie abgestimmt ist.</p><p>Auch bei der Ausstattung lässt der Airzone Trek ND 43:50 Rucksack nichts vermissen. Selbstverständlich bekommst du deine Stöcke außen fixiert, deine Wasserflaschen kannst du in die Seitenfächer stecken, die Regenjacke hast du in dem stretchigen Mesh-Frontfach immer griffbereit. Apropos Regen: Eine Regenhülle ist natürlich auch mit dabei.</p>
Weitere Lowe Alpine Wanderrucksäcke