Maier Sports stattet jedes Loop-Produkt mit einem NFC-Tag aus.
Auf diesem Mini-Chip speichert die Brand alle Materialinfos, die sie in Zukunft fürs Recycling braucht. In den wichtigsten Steps des Loops –Trennung, Sortierung, Recycling – scannt Maier Sports den NFC-Tag und weiß sofort, was drinsteckt. Ihr Recycling ist damit genauer, effizienter und letztlich viel besser als ohne NFC-Tag. Dabei speichert die Marke natürlich keine persönlichen Daten von Dir – und das bleibt auch so.

Du gehst raus und genießt Deine Outdoor-Erlebnisse.
Ob Trekking-Wochenende, Alpentour oder Weltreise: Wir sind schon gespannt, von Deinen Abenteuern zu hören. Natürlich kannst du dich auch bei unseren Loop Produkten auf die Qualität und Funktionalität verlassen, die du von Maier Sports gewohnt bist.


Nach Jahren voller Abenteuer recycelt Maier Sports Dein Loop-Produkt.
Auch für die beste Outdoor-Kleidung ist irgendwann mal Schluss. Du gibst Dein Loop Produkt unkompliziert an die Brand zurück. Maier Sports scannt den NFC-Tag und trennt und sortiert alle Stoffe und Zutaten. Aus den Stoffen gewinnt die Marke schließlich wieder neues Garn.


Hose, Jacke, Shirt? Maier Sports entwickelt aus altem Stoff neue, nachhaltige Kleidung.
Dein Kleidungsstück von heute lebt in der Kollektionen von morgen weiter. Und hier beginnt der Loop wieder von vorn.

Ein Highlight aus der Loop-Collection: Die Latit-Familie.

Die sommerlich leichten Hosen der Latit-Familie für Damen und Herren sind die ersten kreislauffähigen und mit NFC-Tag ausgestatteten Produkte des Hosen- und Passform-Spezialisten: lange Hose, Zipp-Pant, Short, Bermuda und exklusiv für Damen eine Capri-Version in unterschiedlichen Passformen und Bundlösungen mit einer umfassenden Größenauswahl.

Aus jeder Latit kann wieder ein neues hochwertiges Maier Sports Produkt entstehen. Denn in dieser modernen Wanderhose stecken 88 Prozent recyceltes PES-Garn sowie ein NFC-Tag. Alle Modelle sind wie gewohnt in einer einzigartigen Größenauswahl für jede Körperform verfügbar.