Wie alles begann..
Camp entstand genau hier im Jahr 1889, in einem Gebäude, das immer noch existiert. Die ehemalige Werkstatt, in der alles begann, ist wie ein kleiner Samen, der einem großen Baum Leben geschenkt hat. Hier sind sie aufgewachsen und geblieben, verbunden mit ihren Werten, die keiner großen Worte bedürfen. Es wird hart angepackt, wie es am Berg üblich ist; Nachhaltigkeit ist kein modernes Bedürfnis aus dem dritten Millennium, sondern ein natürlicher, ja tausendjähriger 
modus vivendi (die Art zu Leben).
Etwas Besonderes erschaffen, das ist Camps Gedanke, wenn sie an neuen Produkten arbeiten. Etwas herzustellen, das sich von Bestehendem unterscheidet, das in Bezug auf Leistung, Haltbarkeit, Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und nicht zuletzt Leichtigkeit den Unterschied macht. Und genau Letzteres ist ihnen sehr wichtig und ein wesentliches Bindeglied neben den anderen Ansprüchen.
Camp schaut die Bedürfnisse derjenigen an, die auf Berge steigen oder in der Höhe arbeiten, analysieren das bestehende Produktangebot und bemühen sich, bessere Antworten zu finden, die jede Aktivität einfacher, schneller und sicherer macht (damit es noch mehr Spaß macht). Vom Bergsteigen bis zum Wandern, vom Klettern bis zum Skibergsteigen, vom Industrieklettern bis zur Baumpflege, vom Bauwesen bis zur organisierten Rettung.
Dies ist ihre Mission, ihre Vision, an die Camp seit über hundertdreißig Jahren glaubt, und wer sie mit ihnen teilt, gehört zu ihnen.