• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Zuverlässiger Begleiter bei Wind und Wetter

Im Test: LIM ZT Kombi von Haglöfs

4 Minuten Lesezeit
Haglöfs hat die Klassiker der LIM Serie überarbeitet und startet damit einen kompletten Neubeginn. Herausgekommen ist die LIM ZT Serie. Bergzeit Testerin Veronika hat die Serie mit auf den Gletscher genommen und für Dich getestet!

Mein erster Eindruck der LIM ZT Kombi

Die Erkenntnisse, die Haglöfs bisher mit der LIM Serie gewonnen hat, wurden erneut überdacht: Statt dem klassischen Dreischichtkonzept hat man nun ein synchronisiertes Vierschicht-System entwickelt.

  • Also trage ich am Körper die leichte Basisschicht, die zuverlässig Feuchtigkeit nach außen transportiert.
  • Darüber folgen zwei weitere Schichten, die Feuchtigkeit ableiten und zugleich Wärme am Körper behalten.
  • Als vierte und letzte Schicht der Serie, dient eine widerstandsfähige Jacke. Diese Außenschicht ist wiederum höchst atmungsaktiv und speziell für das Bergsteigen konzipiert.

Auch den Style hat der Outdoor-Spezialist nicht vernachlässigt. Ein breiter, roter Streifen auf der Brust zieht sich durch alle vier Schichten, was das Outfit zu einem unverwechselbaren Hingucker macht. 

Haptik, Passform und Verarbeitung der LIM ZT Serie

Bereits vor dem Test der Haglöfs LIM ZT Kombi zeigt sich, die vier Schichten der Serie sind perfekt aufeinander abgestimmt. Das L.I.M ZT Base ist federleicht und besteht aus einem Fleece, das Wärme und Atmungsaktivität steigert. Es hat einen großzügigen Stretch und bietet dadurch volle Bewegungsfreiheit.

Die L.I.M ZT Base ist die erste Schicht der überarbeiteten Haglöfs Serie und ist ein echtes Leichtgewicht.

Bergzeit Team

Die L.I.M ZT Base ist die erste Schicht der überarbeiteten Haglöfs Serie und ist ein echtes Leichtgewicht.


Der  L.I.M Z|T SYNC 1 MID Hood dienst als zweite zuverlässige Schicht.

Bergzeit Team

Der L.I.M Z|T SYNC 1 MID Hood dienst als zweite zuverlässige Schicht.


Der zweite Bestandteil des doppelten Mittellagensystems: die L.I.M Z|T SYNC 2 MID Jacket.

Bergzeit Team

Der zweite Bestandteil des doppelten Mittellagensystems: die L.I.M Z|T SYNC 2 MID Jacket.


Die vierte und letzte Schicht der LIM ZT Kombi von Haglöfs.

Bergzeit Team

Die vierte und letzte Schicht der LIM ZT Kombi von Haglöfs.


Das doppelte Mittellagensystem besteht aus zwei Teilen: der L.I.M Z|T SYNC 2 MID Jacket sowie dem L.I.M Z|T SYNC 1 MID Hood.

  • Die innere Schicht, die L.I.M Z|T SYNC 2 MID Jacket, ist zuständig für die Luftzirkulation, was bereits das Material verrät. Es besteht aus drei verschiedenen Polartec Fleecematerialien. An den Arm- und Brustbereich fühlt sich die Jacke flauschig an, wobei an den Innenseiten der Arme nochmal ein anderes Fleece verarbeitet ist. An den Schultern wurde ein festeres Material verwendet. Wobei hier ganz klar der Feuchtigkeitstransport im Fokus steht.
  • Die obere Schicht, der L.I.M Z|T SYNC 1 MID Hood, besteht laut Haglöfs aus einem strapazierfähigen und wetterbeständigen Material. Die überzeugenden Eigenschaften des Materials bestätigen sich bereits beim ersten Anfassen.

Beide Lagen bilden zusammen den Motor der Serie. Sie nehmen die Wärmeenergie auf und transportieren die Feuchtigkeit nach außen. Dadurch soll das Ziel der Kollektion sichergestellt werden: konstante Temperaturen auch bei unterschiedlichen Intensitätsstufen einer Tour.

Die schützende Hülle des Outfits ist die L.I.M Z|T MTN GTX PRO Jacket. Sie glänzt mit Gore-Tex Pro Shell inklusive Stretch. Ich merke, dass sie für ausdauernde, nordische Bergtouren unter härtesten Bedingungen konzipiert wurde. Sie wirkt sehr strapazierfähig, ohne dabei sperrig zu sein. Durch große Unterarmreißverschlüsse ist eine stabile Temperatur garantiert.

Die LIM ZT Kombi ist der optimale, zuverlässige Begleiter - besonders bei rauen Temperaturen.

Bergzeit Team

Die LIM ZT Kombi ist der optimale, zuverlässige Begleiter – besonders bei rauen Temperaturen.


Die LIM ZT Kombi im Praxistest

In erster Linie hält die Kombination warm und fühlt sich dabei robust und dennoch elastisch an. Es gefällt mir sehr, dass die Jacke etwas länger geschnitten ist. Sie funktioniert zudem nicht nur super als Midlayer, sondern kann auch gut einzeln getragen werden.

Stylisch und funktional zugleich: Der LIM ZT Kombi fehlt es an nichts.

Bergzeit Team

Stylisch und funktional zugleich: Der LIM ZT Kombi fehlt es an nichts.


Auch der Kopf und die untere Gesichtspartie bleiben wunderbar warm, dank der optimal geschnittenen, Helm-kompatiblen Kapuze.

Bergzeit Team

Auch der Kopf und die untere Gesichtspartie bleiben wunderbar warm, dank der optimal geschnittenen, Helm-kompatiblen Kapuze.


An den Schultern und Hüften sind punktgenaue Verstärkungen angebracht. Diese Bereiche werden etwa bei Bergtouren mit Kletterpassagen durch Rucksack und Klettergurt in der Regel besonders beansprucht.

Nicht nur die Helm-kompatible Kapuze ist für mich ein Highlight, auch mit extragroßen und leicht zu greifenden Zugbändern kann die Jacke punkten. Selbst mit Handschuhen lassen sich so alle Feature der Jacke problemlos nutzen.

Ein weiterer Pluspunkt: Die extragroßen Zugbänder sind auch mit Handschuhen leicht zu greifen.

Bergzeit Team

Ein weiterer Pluspunkt: Die extragroßen Zugbänder sind auch mit Handschuhen leicht zu greifen.


Robuster Aufbau: gezielte Verstärkung für besonders belastete Zonen.

Bergzeit Team

Robuster Aufbau: gezielte Verstärkung für besonders belastete Zonen.


Ob die Kombination hält, was sie verspricht, also dass während einer Tour weniger Feuchtigkeit im Schichtsystem ist, kann ich nicht zu 100% bestätigen. Der Grund: An meinem Testwochenende herrschten zu warme Temperaturen. Um diese Funktionen voll testen zu können, freue ich mich auf eine Tour unter rauen Bedingungen.

Wenn dann Feuchtigkeitstransport und Wärmeregulierung so funktionieren, dass ich während der gesamten Tour die Schichten nicht an- und ausziehen muss, wäre das eine große Erleichterung für mich. Und sicherlich auch für viele andere Bergsportlerinnen und Bergsportler.

Mein Fazit zum Haglöfs LIM ZT Kombi Test

Ich freu mich über dieses langlebige Produkt, das mich mit Sicherheit auf vielen abwechslungsreichen Touren begleiten wird. Angefangen bei dem dankbaren Schnitt über Funktionalität und Robustheit der Serie, hin zur optimalen Konzeption in puncto Feuchtigkeitstransport und Wärmeregulierung – die Haglöfs LIM ZT Kombi glänzt als perfekter, zuverlässiger Begleiter bei allen Wetterlagen.

Und sollte doch mal etwas kaputt gehen hat die Jacke reparierbare Besätze und Details – ein zusätzlicher Bonus im Sinne der Nachhaltigkeit!

Das könnte Dich auch interessieren:

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.