• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Rucksäcke, Jacken & mehr

Frühsommer 2018: Testsieger-Überblick Outdoor & Bergsport

5 Minuten Lesezeit
Im Frühsommer 2018 haben die Alpin, Bergsteiger und Outdoor wieder jede Menge spannende Produkte getestet, darunter Rucksäcke, Kletterhosen, Berg- und Wanderschuhe, Softshelljacken sowie Stirnlampen. In unserem Testsieger-Überblick Frühsommer 2018 haben wir die Tests aus den Mai- und Juniausgaben zusammengefasst.

Das Magazin Outdoor schaut sich passend zum Wonnemonat Mai –  in dem es schon auch noch kühl sein kann – Softshelljacken genauer an. Mit dem Ferrosi Summit Jacket von Outdoor Research wird ein alter Bekannter zum Testsieger gekürt. „Wer eine mit vielen Taschen bestückte, superkomfortable und luftig-dünne Softshell für sommerliche Touren aller Art sucht, liegt hier richtig“. Die englischen Outdoorklamotten-Experten von Rab können sich für das Borealis Jacket hingegen über einen Outdoor-Kauftipp freuen. „Der superleichte, günstige Allrounder von Rab kann alles und hat alles, was man von einer hervorragenden Sommersoftshell erwartet. Chapeau!“

Leichte und robuste Produkte

Unter der Überschrift „Leicht und robust“ schaut sich die Testredaktion verschiedene Produkte an, die Outdoor-Ausflüge leichter und damit unbeschwerter machen – darunter auch leichte Trekkingrucksäcke. Der Alpine Ascent 40 von Lowe Alpine ist „sehr gut zu komprimieren“, dazu kommt „einfachste Handhabung“ und „viele Befestigungsmöglichkeiten“. Das bedeutet einen Outdoor-Kauftipp! Weiter geht es mit Osprey und dem federleichten Levity 60, der den Testsieg erringt. „Mit dem neuen Levity liefert Osprey den perfekten Leichttrekkingrucksack. Er trägt sich bis zu 18 Kilo luftig und bequem, die Ausstattung ist top. Das rechtfertigt den Preis“.

Trekkinghosen & niedrige Wanderschuhe

Auf Wander- und Bergschuhe haben es die Bergsport-Magazine in ihren Mai- und Juniausgaben besonders abgesehen. | Foto: Scarpa
Auf Wander- und Bergschuhe haben es die Bergsport-Magazine in ihren Mai- und Juniausgaben besonders abgesehen. | Foto: Scarpa

In der Juniausgabe der Outdoor sind hingegen „gute Trekkinghosen“ an der Reihe. Maier Sports bekommt für seine Norit auch prompt einen Kauftipp. „Die neue Maier Sports Norit verdient Bestnoten in Sachen Trage- und Klimakomfort. Außerdem ist sie günstig und lässt sich vielseitig einsetzen.“ In einem weiteren Test besieht sich das Redaktionsteam „niedrig geschnittene Wanderschuhe“. Der AKU Tengu Low wird zum Testsieger gekürt. „Wer einen festen, stabilen und sehr bequemen Schuh für knackige Rucksacktouren in den Mittelgebirgen und in den Voralpen sucht, findet keinen besseren“.

Produktvielfalt im Mai-Bergsteiger

Der Bergsteiger feiert im Mai seine tausendste (in Zahlen: 1.000) Ausgabe! Passend dazu liefert das Redaktionsteam einen sommerlichen Ausrüstungstipp-Rundumschlag, aus dem wir hier einige wenige Produkte vorstellen.

  • La Sportiva Trango Tower GTX Schuhe: „Der leichte, wasserdichte Bergschuh eignet sich für Wanderungen, anspruchsvolle Bergtouren und Backpacking mit schwerem Gewicht.”
  • Berghaus GR20 Storm Shell Jacket: „Konkurrenzlose Performance in Sachen Atmungsaktivität und Wetterschutz. […] Dazu garantiert das Bodymapping ein angenehmes Frischegefühl, selbst bei großen Anstrengungen.“
  • Komperdell Hikemaster Powerlock: „[…] ein universell einsetzbarer, robuster Trekkingstock aus hochfestem Aluminium.“
  • LACD Protector 2.0 Kletterhelm: „Die Hartschalenkonstruktion des Helms ist besonders widerstandsfähig. Dadurch bieten sich vielseitige Einsatzmöglichkeiten auf Klettersteigen, beim Bergsteigen, Eisklettern und Sportklettern.“
  • Mountain Equipment Tupilak: „Ultraleicht, robust und hoch wasserabweisend. […] Alle Komponenten sind nach Belieben abnehmbar.“
  • Camp Flint Klettergurt: „Enorm komfortabel und funktionell in allen Situationen, von Klettergärten bis hin zum Gebirge.“
  • Ortlieb Gear-Pack Packsack: „Das wasserdichte Gear-Pack lässt sich schnell von einem Rucksack in einen Packsack verwandeln.“
  • Deuter Gravity Rock&Roll 30: „[…] mit allen wichtigen Funktionen versehen, kommt dieser Rucksack mit ins extreme Gelände, in Fels und Eis. Alpinisten werden ihn lieben.“
  • Vaude Women’s Scopi Tights: „Der schmale Schnitt in Kombination mit dem hohen Stretch-Anteil ermöglicht maximale Bewegungsfreiheit und ein äußerst angenehmes Tragegefühl.“
  • Salewa Wildfire GTX: „Ein bequemer, technischer Zustiegsschuh für Damen und Herren mit präziser Passform“.

Schnee- und Bergschuhe im Test

In der Rubrik „Härtetest“ fühlt die Redaktion in jeder Ausgabe einzelnen Produkten besonders intensiv auf den Zahn, darunter den Lightning Ascent M 25 Schneeschuhen von MSR, die vom Bergsteiger gleich zum Produkt des Monats gekürt werden. „Die Konstruktion ist wohl durchdacht, man kann auch sportlich schnell unterwegs sein, die Zacken bringen eine prima Traktion. Der Bug ist stark aufgebogen, wodurch man wenig Schnee aufschaufelt und somit Kraft spart.“

Im Juni schaut sich auch der Bergsteiger einige Wanderschuhe an – darunter der Scarpa ZG Lite. Er wird zum Testsieger Weg-Allrounder gekürt. „Der bequeme Wanderschuh  kombiniert perfekt angepassten Fußhalt mit top Profilgriff und Dreckabweisung. Wegen weich anpassender Sohle perfekt für Wege und Steige aller Art in jedem Zustand, weniger Gelände, kaum Kraxeln.“

Stirnlampen – und ein buntes Produkt-Potpourri

Mountain Equipment hat mit dem Tupilak einen Rucksack herausgebracht, der bereits mehrfah gelobt und prämiert wurde. | Foto: Mountain Equipment
Mountain Equipment hat mit dem Tupilak einen Rucksack herausgebracht, der bereits mehrfah gelobt und prämiert wurde. | Foto: Mountain Equipment

Die Alpin schaut sich in Ausgabe 05/2018 – übrigens der ersten nach ihrem Relaunch – verschiedene Stirnlampen genauer an. Die Petzl Actik Core bekommt von der Alpin den Handling-Tipp – „Einfache Bedienung mit den Modi, mit denen man in 99 Prozent der Fälle auskommt. Das Gehäuse ist klein und kompakt […]“. Daneben besieht sich die Alpin verschiedene Produkte aus den unterschiedlichsten Sparten – und spart nicht mit Lob:

  • La Sportiva Katana Kletterschuh: „tolle Passform, sehr universell“
  • Mountain Equipment Nova III Women’s Schlafsack: „ganzjähriger Einsatz, warm, weich”
  • Scarpa Ribelle Tech OD Bergschuh: „leicht, bequem und trotzdem technisch“
  • Fjällräven Bergtagen Eco-Shell Jacke: „gutes Design, gute Funktion“
  • Black Yak Lightweight Cordura Stretch Pant: „bestens verarbeitet und superleicht“

Produkte für die Vertikale & Bergschuhe

In der Juniausgabe kürt die Alpin die Beal Escaper Sicherungsschlinge zum Produkt des Monats. „[…] Für den Standardeinsatz ist der Escaper aber auch nicht gedacht. Er eröffnet viele Möglichkeiten, wo man auf ein zweites Seil verzichten kann – oder notgedrungen muss“.

Auch die Alpin schaut sich Bergschuhe an – in diesem Fall leichte Bergschuhe für Klettersteig, Zustieg und Wandern. Zum Testsieger wird der Super Ferrata MC DDS von Dachstein gekürt. „Ein Schuh wie gemacht für diesen Test: Sowohl am Klettersteig als auch in weglosem Gelände und auf leichten Wanderwegen macht der Super Ferrata eine sehr gute Figur. Der Schuh punktet vor allem mit einem außerordentlichen Tragekomfort“.

Der La Sportiva TX 4 Mid GTX erhält dagegen den Klettersteigtipp. „Wer einen Schuh für Klettersteige aller Art und Zustiege in anspruchsvollerem Gelände sucht, liegt beim TX4 Mid GTX goldrichtig. Für längere Wanderungen mit Gepäck erscheint er uns hingegen weniger geeignet“, urteilen die Testredakteure.

Bleibt dem Bergzeit Magazin Redaktionsteam, allen Lesern viel Spaß beim Shopping zu wünschen!

Das Redaktionsteam empfiehlt:

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.