• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Sportlich, funktional, durchdacht

Trekkinghose im Test: Directalpine Mountainer 4.0

3 Minuten Lesezeit
Die Trekkinghose "Mountainer 4.0" ist ein Bestseller des tschechischen Outdoor-Herstellers Directalpine. Auf den ersten Blick überzeugt das Preis-Leistungs-Verhältnis, doch auch kleine, durchdachte Details sorgen für einen guten Gesamteindruck.

Es ist Mitte Oktober, in fast ganz Deutschland gibt es kleine Schauer, alles ist nass-kalt-grau. In fast ganz Deutschland? Nun, nicht ganz. Ausgerechnet direkt über dem kleinen Parkplatz am Rande der A96, auf dem ich gerade stehe, regnet es aus Eimern. Unablässig. Seit zwei Stunden. „Na“, fragt sich da Mancher, „wieso steht dieser Typ seit zwei Stunden auf einem gottverlassenen Parkplatz am Rande der A96? Und was hat das auf diesem Outdoorportal zu suchen?“

Fast geschafft: Die letzten Sonnenstrahlen wärmen bei Herbstwetter nochmal die schwarzen Coduraverstärkungen auf, bevor es ins Zelt geht. | Foto: Maik Mersmann
Fast geschafft: Die letzten Sonnenstrahlen wärmen bei Herbstwetter nochmal die schwarzen Coduraverstärkungen auf, bevor es ins Zelt geht. | Foto: Maik Mersmann

Der erste Eindruck zählt?

Ich will es Euch verraten: Kurz bevor ich zu meinem ersten großen Tramp aufbrach erreichte ein unscheinbares Bergzeit-Päckchen meine kleine Wohnung. Besagtes Päckchen enthielt – Ihr könnt es schon vermuten – eine Trekkinghose der Marke Directalpine, Modell Mountaineer 4.0. Nach kurzer Anprobe (Huch, wo kommen denn die Kilos rund um die Hüfte her?), ist es beschlossen: Dieses Stück Hightechgarn soll für rund 2.000 Trampkilometer quer durch Mitteleuropa mein Beinkleid werden.

Und auf diesen 2.000 Autobahnkilometern entstand – gespickt mit viel Zeit für genaue Analysen – auch mein erster Eindruck dieser Hose: Ich mag das Teil!

Durchweg hoher Tragekomfort, clevere Details, wohlige Wärme auch bei Nässe und sinnvoll angebrachte Cordura-Verstärkungen sprechen für die Trekkinghose. Auch optisch braucht sich die Mountainer 4.0 nicht verstecken, outdoorig und robust kommt der sportliche Zwirn daher.

So schlägt sich die Mountainer 4.0 in „freier Wildbahn“

Doch was bleibt vom ersten Eindruck dieser Trekkinghose nach einem richtigen Outdoor-Einsatz? Nun, wer eine wasserdichte oder stark wasserabweisende Hose sucht, ist hier an der falschen Stelle – die Mountainer lässt schon bei relativ leichtem Regen Wasser durch. Dennoch lernte ich das Material der komplett in Tschechien gefertigten Trekkinghose schnell schätzen – auch wenn es nass wird. Trotz Feuchtigkeit bleibt der Stoff relativ warm und angenehm.

Der beim ersten Kontakt positiv empfundene Tragekomfort bleibt auch nach vielen Laufkilometern erhalten, die Hose ist vollkommen unauffällig. Ein extra eingenähtes Stück Stoff rund ums Kniegelenk sorgt für eine leicht gekrümmte Beinform, die massgeblich zur Beinfreiheit und Bequemlichkeit beiträgt. Mit klugen, kleinen Details kann die funktionelle Trekking- bzw. Bergsporthose massig aufwarten – ob sinnvoll einstellbare Schlagweite oder integrierter Gürtel, Kartentasche auf dem Oberschenkel oder eingenähte Laschen für Hosenträger, Messertasche, Stretch-Stoff oder die Positionierung der Corduraverstärkungen – die Mountainer wirkt in jedem Punkt durchdacht und clever.

Gerade der einstellbare Schlag (vertikaler Reissverschluss und horizontaler Klettverschluss) hat es mir besonders angetan, die Hose lässt sich perfekt auf den Stiefel anpassen und auch bei hohem Gras oder (leichtem) Schnee bleiben die Beine trocken und geschützt. Auch die Coduraverstärkung an Knien, Hintern und an den Beinenden kann was: Wo man normalerweise doch zweimal nachdenkt, ob man sich mit der teuren Hose in den Dreck kniet oder irgendwo hinhockt, macht die Mountainer einen derart robusten Eindruck, dass man sich vollkommen frei bewegt, ohne die ganze Zeit Rücksicht aufs Material nehmen zu müssen.

Mein Fazit zur Mountainer 4.0 von Directalpine

Viel Hose zum moderaten Preis! Die Mountainer erfüllt alle meine Ansprüche an eine Trekkinghose, hat noch diverse kleine Gimmiks und wirkt sehr robust. Außerdem macht sie auch beim Trampen an der Autobahn keine schlechte Figur.

 

 

Das Redaktionsteam empfiehlt …

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.