• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Bike & Hike

Adidas Five Ten Trailcross LT im Test: der Schuh fürs Bikebergsteigen

3 Minuten Lesezeit
Beim Adidas Five Ten Trailcross LT wurde die Grundidee eines Mountainbikeschuhs mit Elementen eines Wanderschuhs kombiniert. Welche Vorteile hat die neue Konstruktion? Warum den unglaublichen Grip der bewährten Five Ten Bikeschuhe mit einem Kompromiss gefährden und was bedeutet das für das Fahrgefühl? Bergzeit Autor Chris hat die Antwort für Dich.

Egal ob man im Bikepark oder auf dem Hometrail unterwegs ist, meist trifft man bei Mountainbikern auf einen Five Ten Schuh am Fuß. Und das hat einen guten Grund: Jahrelang überzeugten besonders deren Flatpedal Schuhe mit konkurrenzlosem Grip und angenehm steifer Sohle für einen festen Stand auf dem Pedal!

Nach dem Zusammenschluss von Adidas und Five Ten, werden die bekannten und geliebten Mountainbikeschuhe zum Glück fortgeführt. Doch es gibt noch mehr, denn auch der Sport entwickelt sich weiter. Dafür wirft Adidas Five Ten den Trailcross LT auf den Markt. Der soll die besonderen Anforderungen an eine etwas jüngere Disziplin des Mountainbikens bedienen: Das Bikebergsteigen (BBS) oder auch Bike & Hike genannt.

Der neue Adidas Five Ten Trailcross LT schlägt sich gut im Aufstieg und verliert nicht an Performance in der Abfahrt.

Christoph Stoll

Der neue Adidas Five Ten Trailcross LT schlägt sich gut im Aufstieg und verliert nicht an Performance in der Abfahrt.


Optimal für Bike & Hike und alle die ihr Fahrrad öfter mal auf die Schultern nehmen.

Christoph Stoll

Optimal für Bike & Hike und alle die ihr Fahrrad öfter mal auf die Schultern nehmen.


Der Trailcross LT: Aufstieg mit Grip

Bei eben dieser Spielart ist es keine Seltenheit, dass man das Bike eine steile und unwegsame Strecke hochschieben, oder sogar tragen muss. Nun ist die klassische Noppenform der Flatpedalschuhe keine ideale Wandersohle, insbesondere bei matschigen oder nassen Bedingungen. Bei der Entwicklung des Trailcross LT wurde diese Schwäche beim BBS identifiziert und mit dem neuen, querlaufenden Profil, an Schuhspitze und Ferse, um ein Vielfaches verbessert. Ich habe größtes Vertrauen in den Grip und spüre den Halt, den die Riffelungen an den Fuß weitergeben.

Im Vergleich zu anderen Flatpedal-Modellen ist die Sohle außerdem etwas weicher, was beim Abrollen hilft und das Gehen oder Wandern deutlich angenehmer macht. Den Laufkomfort eines Trailrunningschuhs im Gelände darfst Du jedoch nicht erwarten – in erster Linie ist der Trailcross ja schließlich auch zum Fahren da!

Neben dem neuen Profil überzeugt auch der hochgezogene Gummi an den Seiten des Mountainbikeschuhs. Dieser schützt vor losem Geröll und dem gelegentlich harschen Felskontakt in alpineren Steigen. Zusätzlichen Schutz bietet außerdem die verstärkte Zehenkappe. Rundum also eine sehr durchdachte Konstruktion für die Anforderungen beim BBS!

Die verstärkte Zehenkappe und der hochgezogene Gummi an den Seiten des Adidas Five Ten Trailcross LT bieten Schutz vor Geröll und Felskontakt.

Christoph Stoll

Die verstärkte Zehenkappe und der hochgezogene Gummi an den Seiten des Adidas Five Ten Trailcross LT bieten Schutz vor Geröll und Felskontakt.


Die weichere Sohle gibt mehr nach und sorgt somit für ein besseres Abrollen.

Christoph Stoll

Die weichere Sohle gibt mehr nach und sorgt somit für ein besseres Abrollen.


Dank des querlaufenden Profils an Fußspitze und Ferse gibt der Bike & Hike-Schuh eine besseren Halt.

Christoph Stoll

Dank des querlaufenden Profils an Fußspitze und Ferse gibt der Bike & Hike-Schuh eine besseren Halt.


Der Adidas Five Ten Trailcross LT bietet einen angenehmen Laufkomfort, ist aber dennoch auf die Abfahrten spezialisiert.

Christoph Stoll

Der Adidas Five Ten Trailcross LT bietet einen angenehmen Laufkomfort, ist aber dennoch auf die Abfahrten spezialisiert.


Abfahrt mit sicherem Halt

Jetzt wird es interessant: Kann der Trailcross LT mit dem Grip und der Sicherheit eines normalen Flatpedalschuhs mithalten? Ich beantworte diese Frage mit einem klaren „Ja“ – mit einer kleinen Anmerkung…

Seit vielen Jahren fahre ich meinen Freerider und vergleiche den Trailcross LT daher in erster Linie mit diesem Mountainbikeschuh. Die Stealth Sohle saugt sich förmlich an die Bärentatzen und gibt dir das Gefühl bombenfest im Pedal zu stehen, egal wie ruppig der nächste Wurzelteppich wird. Das beste: Auch der Trailcross LT wartet mit der Stealth Sohle auf und überzeugt mit dem gleichen Haftgefühl. Die Änderungen an Fußspitze und Ferse interessieren dich auf dem Pedal nicht mehr und sind somit ein reiner Mehrgewinn für den gemeinen Bikebergsteiger. Einzig die Steifigkeit der Sohle ist ein Kompromiss. Ein Kompromiss, der leicht gekontert ist: Ich habe mir angewöhnt mit dem Trailcross LT schlichtweg ein wenig mittiger im Pedal zu stehen, damit ist das Fahrgefühl für mich nicht mehr von meinen alten Mountainbikeschuhen zu unterscheiden.

Egal wie ruppig und wurzelig Deine Trails sind, der Adidas Five Ten Trailcross LT sitzt fest auf dem Pedal.

Christoph Stoll

Egal wie ruppig und wurzelig Deine Trails sind, der Adidas Five Ten Trailcross LT sitzt fest auf dem Pedal.


Die Stealth Sohle überzeugt mit dem gleichen Haftgefühl wie bei herkömmlichen Flatpedal-Schuhen.

Christoph Stoll

Die Stealth Sohle überzeugt mit dem gleichen Haftgefühl wie bei herkömmlichen Flatpedal-Schuhen.


Die Änderungen des Sohlenverlaufs an Fußspitze und Ferse sind bei der Abfahrt nicht spürbar, da sie den Stand auf den Pedalen nicht beeinflussen.

Christoph Stoll

Die Änderungen des Sohlenverlaufs an Fußspitze und Ferse sind bei der Abfahrt nicht spürbar, da sie den Stand auf den Pedalen nicht beeinflussen.


Einzig die Sohle ist weniger steif im Vergleich zu einem normalen Flatpedalschuh. Durch einen mittigeren Stand im Pedal kann das jedoch wieder ausgeglichen werden.

Christoph Stoll

Einzig die Sohle ist weniger steif im Vergleich zu einem normalen Flatpedalschuh. Durch einen mittigeren Stand im Pedal kann das jedoch wieder ausgeglichen werden.


Testfazit zum Adidas Five Ten Trailcross LT

Genau das, was du als Bikebergsteiger suchst, wenn du auf gar keinen Fall auf den gewohnten Grip der Adidas Five Ten Saugnapfsohle verzichten möchtest! Wenn du dein Bike nur selten schulterst, dann kannst du bei einem herkömmlichen Flatpedalschuh bleiben, aber wenn du gerne technisches Terrain erklimmst, rate ich dir zum Trailcross LT!

Der perfekte Schuh für den Bikebergsteiger.

Christoph Stoll

Der perfekte Schuh für den Bikebergsteiger.


Mit dem Adidas Five Ten Trailcross LT kannst du Dich ohne Bedenken in technisches Terrain begeben und Dein Bike zwischendurch schultern.

Christoph Stoll

Mit dem Adidas Five Ten Trailcross LT kannst du Dich ohne Bedenken in technisches Terrain begeben und Dein Bike zwischendurch schultern.


Das könnte Dich auch interessieren:

Rubriken und Themen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.