• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
So bleibst Du warm

Bergzeit empfiehlt: Produkt-Lieblinge für den Bike-Winter

2 Minuten Lesezeit
Radfahren im Winter? Sicher nichts für Frostbeulen. Doch mit der richtigen Kleidung absolut empfehlenswert. Bergzeit Experte Fabian von Schalscha präsentiert Dir seine Top 6 für den Bike-Winter.

Im Winter das Bike in den Keller stellen und erst im März wieder rausholen? Nicht mit uns!

Kälte ist noch lange kein Grund, nicht aufs Bike zu steigen – vorausgesetzt, Du bist warm genug angezogen. Damit Dir die Wahl etwas leichter fällt, stelle ich Dir hier meine persönlichen Must-Haves für eine Radtour im Winter vor.

Mountainbiken in der kalten Jahreszeit hat einen ganz besonderen Reiz. Mehrere Bekleidungsschichten, Handschuhe und Stirnband halten Dich warm.

Vaude/Attenberger

Mountainbiken in der kalten Jahreszeit hat einen ganz besonderen Reiz. Mehrere Bekleidungsschichten, Handschuhe und Stirnband halten Dich warm.


Die Zuverlässige: Damen-Hardshell mit Isolationsweste von Endura

Die 3-in-1 Jacke von Endura begleitet Dich von den ersten kühleren Tagen im Herbst bis zum frostigen Winter. Durch die herausnehmbare Isolationsweste lässt sie sich perfekt auf die Außentemperatur abstimmen und bietet zuverlässigen Schutz vor Wind, Regen und Kälte. Also optimal für alle Damen, die auch im Winter nicht auf ihr Bike verzichten wollen oder mit dem Bike zur Arbeit pendeln.

Die Fjørå Flex 1 Herren Hose von Norrona ist eine absolute Basic Hose für jeden Mountainbiker, der auch bei nassen und kalten Verhältnissen die Trails unsicher machen will. Und das Beste: Die Hose besteht aus recycelten Materialien – also genau das Richtige für umweltbewusste Rider.

Eine wärmende Bibtights ist ein absolutes Basic für Radtouren an kühleren Tagen. Zusätzlich bieten die reflektierenden Elemente noch mehr Sicherheit, wenn Du auch in der dunklen Jahreszeit nicht auf lange Ausfahrten verzichten möchtest.

Egal ob anstrengende Anstiege oder rasante Abfahrten: Diese 2-in-1 Jacke bietet jeder Fahrerin einen breiten Einsatzbereich. Ein großer Vorteil ist darüber hinaus, dass bei ruppigen Downhills die Armlinge nicht nach unten rutschen können.

Diese windschnittigen Überschuhe von Odlo verhindern selbst bei Warmduschern kalte Füße! Wenn es draußen ungemütlich wird, bieten die reflektierenden Details einen zusätzlichen Sicherheitsfaktor im Straßenverkehr.

Noch nicht das richtige Produkt dabei? Hier geht’s zur Fahrradbekleidung im Bergzeit Shop:

Fahrradbekleidung

 

Rubriken und Themen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.