Patagonia
Damen Snowdrifter Jacke

Geeignet für
Damen
Sportart
  • Skitour
  • Bergsteigen
  • Hochtour
andere Textiltechnologien
H2No®
Imprägnierungen
DWR Imprägnierung
Membran-Lagen
3-lagig
Membranmaterial
wasserdichte Membran
Jackenausstattung
  • Recco® -Reflector
  • fester Schneefang
  • regulierbare Armabschlüsse
  • Weitenregulierung Saum
Kapuzeneigenschaften
  • helmtauglich
  • regulierbar
Reißverschlussdetails
mit Kinnschutz
Taschen
  • Innentasche(n)
  • Medientasche
  • Ärmeltasche
  • seitliche Eingrifftasche(n) mit Reißverschluss
  • Brusttasche(n) mit Reißverschluss
Belüftungsmöglichkeit
Unterarmbelüftung
allgemeine Materialeigenschaften
  • atmungsaktiv
  • winddicht
  • wasserdicht
  • wasserabweisend
  • elastisch
Nachhaltige Merkmale
  • enthält recycelte Materialien
  • Fairtrade
Hauptmaterial
100% Polyester
recyceltes Hauptmaterial
70 Polyester
Innenmaterial
100% Polyester
Patagonia

Beschreibung

<p>Die Patagonia&nbsp;Snowdrifter Jacke ist so konzipiert, dass sie sowohl im - teils anstrengenden - Aufstieg wie auch in der Abfahrt warm und trocken hält, wenn das Wetter turbulent ist.&nbsp;</p><p>Starker Schneefall oder strömender Regen sind für diese hochwertige Hardshelljacke kein Grund zuhause zu bleiben. Die H2No® Membran sorgt für eine hohe Wetterfestigkeit bei gleichzeitiger Dampfdurchlässigkeit. So ist es Sportlern möglich, den Aufstieg zu bewältigen ohne dabei unendlich zu schwitzen - Unterstützung bekommen sie durch die Belüftungsreißverschlüsse. Das weiche Fleecefutter tut ihr übriges, indem es den Körper warm aber durch die schnelle Trocknungszeit auch komfortabel hält.&nbsp;</p><p>Für Sicherheit am Berg sorgt der integrierte RECCO® Reflektor, der im Fall einer Verschüttung geortet werden kann. Mit dieser technisch ausgereiften Bergsport Hardshelljacke können Skitourensportler und Skifahrer nichts falsch machen!</p>
Weitere Patagonia Isolationsjacken