Kostenlos die neuesten Freeride-Ski der Saison 2014/15 testen? Dann auf zum JEEP® Freeride Testival auf dem Kaunertaler Gletscher! Wir verlosen ein Paket aus Übernachtung, Skipass und geführter Freeride-Tour für zwei.

Bereits im Januar wurden die brandneuen Freeride-Skimodelle der kommenden Wintersaison auf der ISPO 2014 in München vorgestellt. Jetzt hast Du die einmalige Gelegenheit, diese am 22. und 23. März 2014 schon vor dem nächsten Winter zu testen. Beim ersten JEEP® Freeride Testival auf dem Kaunertaler Gletscher in Tirol stellen 25 namhafte Skihersteller ihre aktuellen Freeride-Ski, die erst ab Herbst 2014/2015 in den Geschäften stehen werden, kostenlos für Testfahrten zur Verfügung.

Auf zum Jeep Freeride Testival im Kaunertal

Tiefschnee soweit das Auge reicht und Freeride-Ski der Saison 14/15 zum Testen locken im März ins Kaunertal. Gewinne zwei Event-Pakete fürs JEEP® Freeride Testival inklusive Übernachtung, Zwei-Tage-Skipass und Freeride-Tour mit Guide.| Foto: JEEP® Freeride Testival / Daniel Zangerl
Tiefschnee soweit das Auge reicht und Freeride-Ski der Saison 14/15 zum Testen locken im März ins Kaunertal. Gewinne zwei Event-Pakete fürs JEEP® Freeride Testival inklusive Übernachtung, Zwei-Tage-Skipass und Freeride-Tour mit Guide.| Foto: JEEP® Freeride Testival / Daniel Zangerl

Neben einer riesigen Auswahl an Testski aus dem Bereich Freeride steht auch allerhand Sicherheits- und Wintersportequipment zum Ausprobieren im Tiefschnee zur Verfügung. Die Teilnahme am Event und das Testen selbst sind kostenlos. Lediglich ein Ausweis muss für das Leihmaterial hinterlegt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Geführte Freeride-Tour mit SAAC-Guide

Doch nicht nur der Spaß im Powder, sondern auch die Sicherheit steht bei diesem Test-Event im Vordergrund. Der SAAC (Snow & Alpine Awareness Camps) bietet als Sicherheitspartner kostenlose „Lawinen-Quickies“ an und veranstaltet an beiden Tagen Freeride-Touren mit Bergführerbegleitung. Dabei wirst Du auf einer dreistündigen Freeride-Tour von einem staatlich geprüften Berg- und Skiführer abseits der Piste in den Tiefschnee geführt und über Gefahrenstellen sowie entsprechende Vorsichtsmaßnahmen informiert. Die Touren finden im Kaunertaler Gletscherskigebiet statt und werden entsprechend der vorherrschenden Bedingungen ohne Aufstieg von den Bergstationen der Lifte ausgehend gewählt.

Start der Freeride-Tour mit SAAC-Guide ist am Samstag und Sonntag jeweils um 10.00 und 13.00 Uhr. Die Teilnahme kostet 15 Euro pro Person und beinhaltet neben dem Guiding auch den Verleih der Sicherheitsausrüstung (LVS-Gerät, Sonde, Schaufel). Anmelden kannst Du Dich während der beiden Testival-Tage am SAAC-Stand. Die Touren werden ab einer Teilnehmerzahl von vier Personen durchgeführt.

Die perfekte Freeride-Location: Kaunertaler Gletscher in Tirol

Das weitläufige Skigebiet im Tiroler Oberland garantiert im März perfekte Schneebedingungen und zahlreiche Powder-Abfahrten für jedes Level fernab von Liften und Pisten. Speziell für Einsteiger gibt es markierte, unpräparierte Routen mit Infotafeln zum Thema Lawinen und Sicherheit. Ein kostenloser JEEP® Freeride-Shuttle bringt Freerider nach einer langen Abfahrt vom Fernergries zurück ins Skigebiet und zum Lift.
Was will man mehr? Zum Relaxen nach einem langen Powdertag locken außerdem noch Liegestühle, BBQ, gute Musik sowie die „Warren Miller Filmnacht“ am Samstag.

Mehr Infos zum JEEP® Freeride Testival auf dem Kaunertaler Gletscher unter www.freeride-testival.com.

Gewinne zwei Teilnahme-Pakete für das JEEP® Freeride Testival

Jeep Freeride Testival auf dem Kaunertaler Gletscher.Du willst dabei sein und mit den neuesten Freerideski von Black Diamond, Völkl & Co durch den Powder heizen? Wir verlosen zwei Teilnahme-Pakete für das JEEP® Freeride Testival am 22. und 23. März 2014 auf dem Kaunertaler Gletscher. Darin enthalten sind eine Übernachtung, das Liftticket für zwei Tage und die kostenlose Teilnahme an einer Freeride-Tour mit SAAC-Guide. Das Test-Event selbst ist kostenlos.

Jetzt bist DU gefragt: Nominiere einen Freund oder eine Freundin, mit dem bzw. der du ein einzigartiges Freeride-Wochenende im Kaunertal verbringen willst über das nachfolgende Facebook-Kommentarfeld. Die Teilnahmebedingungen findest Du hier.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz