• Seit 1999 online
  • Powered by 350 Bergsportler
  • Am Puls der Berge
Trockene Beine bei jedem Wetter

Gamaschen im Test – 3 Modelle unter der Lupe

4 Minuten Lesezeit
Auf dem Gletscher, im Winterwald auf Schneeschuhtour oder auf Skihochtour sind sie treue Begleiter, die uns vor feuchten Schuhen und nassen Hosenbeinen schützen! Die Rede ist von Gamaschen, die jeder Bergsportler und Winterwanderer zu schätzen weiß.

Bei Gamaschen gibt es viele Unterschiede und praktische Details, die Ihren Einsatzzweck bzw. -ort mehr oder weniger mitbestimmen. Wir stellen drei Gamaschen vor, die sich für verschiedene Einsätze eignen und ihrem Träger von großem Nutzen sind. Ein paar Grundfunktionen wie stabiles Material, guter Schnitt, robuste Befestigungsmöglichkeiten muss jede Gamasche bereithalten.

OR Crocodiles Gamasche

  • Material: Drei-Lagen GoreTex-Membran, 1000 D Cordura
  • Anwendungsempfehlung: Winterhochtouren, Hochtouren, Expedition
  • Preis: 68,95 Euro

Gamaschen im TestEis, Schnee, Harsch und natürlich Matsch – hier fühlt sich die Crocodiles Gamasche von Outdoor Research wohl. Die extrem gut verarbeitete und robuste Gamasche ist ein treuer und zuverlässiger Begleiter wenn es in steilen Flanken, tiefem Schnee und kaltem Wind richtig zur Sache geht!

Dank dreilagigem Gore-Tex bleibt die Gamasche atmungsaktiv und verhindert allzu heftiges Schwitzen, wobei das robuste 1000D Cordura im Schuhbereich für Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit der Gamasche sorgt! Das 1000D Cordura verhindert, dass die OR Crocodiles den Attacken von Steinen, Geröll und Steigeisen zum Opfer fällt.

Die robuste Topschnalle und ein Haken zur Befestigung an der Schnürung der Bergschuhe fixiert die OR Crocodiles Gamasche dort wo sie hingehört. Gerade während des Steigens im alpinen Gelände ist es enorm wichtig die Gamasche gut befestigt zu wissen. Alles in allem überzeugt die OR Crocodiles Gamasche durch Einfachheit, Robustheit und Zuverlässigkeit!

Sollten die Crocodile Gamaschen von Outdoor Research bei Bergzeit ausverkauft sein,  findest Du hier passende Alternativen:

Mountain Equipment Glacier Gaiter Gamasche

  • Material: GoreTex-Material, 600 D Nylon
  • Anwendungsempfehlung: Trekking, Hochtouren
  • Preis: 49,95 Euro

Gamaschen im TestDie Mountain Equipment Glacier Gaiter Gamasche ist der absolute Klassiker unter den Gamaschen und wurde wahrscheinlich schon so gut wie auf jedem Berg und in jedem Terrain gesichtet!

Vor allem die besondere Eignung der Gamasche für große Bergstiefel macht sie so beliebt unter Alpinisten. Der justierbare Abschluss, der sich gut mit einer Hand bedienen lässt, die große Frontöffnung mit breitem und sehr robusten Klettverschluss (und Druckknöpfen) sowie die erstklassige Verarbeitung lassen keinen Zweifel an diesem Klassiker aufkommen.

Robustes Material mit Gore-Tex und 600D Nylon im unteren Bereich machen die Mountain Equipment Glacier Gaiter Gamasche atmungsaktiv und robust. Die Mountain Equipment Gamasche hat sich bewährt und verdient zurecht ihren Status als Klassiker!

Sollten die Mountain Equipment Glacier Gaiter Gamaschen bei Bergzeit ausverkauft sein, findest Du hier passende Alternativen:

Deuter Altus Gaiter Gamasche

  • Material: Duratex-Light
  • Anwendungsempfehlung: Leichte Hochtouren, Schneeschuhtouren, Winterwanderungen
  • Preis: 32,95 Euro

Gamaschen im TestEinfach und universal einsetzbar – seit Jahren beweist die Deuter Gamasche Altus Gaiter in so gut wie jedem Terrain und Wetter ihre universale Tauglichkeit. Das Material ist langlebig und robust. Der gerade Schnitt der Gamasche und die sehr breiten Frontklettverschlüsse mit Druckknopf machen die Gamasche zum Alleskönner! Flexibel, robust und günstig kommt die Deuter Altus Gaiter Gamasche als zuverlässiger Begleiter in so gut wie allen Berggebieten und Lebenslagen in Frage!

Sollten die Deuter Altus Gaiter Gamaschen bei Bergzeit ausverkauft sein,  findest Du hier passende Alternativen:

Fazit der Gamaschen Tests

Spätestens auf Tour, in der Eisflanke oder mitten in der Schneeschuhtour merkt man, ob man die richtige Wahl der Gamasche getroffen hat oder nicht! Sehr ärgerlich falls man in mitten schönster Winterlandschaft mit nassen Füßen seine Tour abbrechen muss oder feststellt, dass man unter der Gamasche mehr geschwitzt hat als die selbige Feuchtigkeit abgehalten hat.

Die OR Crocodiles Gamasche für schlechtes Wetter und den harten Einsatz auf Hochtour, Skitour sowie im Eis ist allen ambitionierten Bergsportlern zu empfehlen, die eine atmungsaktive und sehr robuste Gamasche benötigen. Mit der OR Crocodiles Gamasche gerät man in keine böse Überraschung und kann sich am Berg zu 100% auf sein Material verlassen!

Zuverlässig ist auch die Mountain Equipment Glacier Gaiter Gamasche, die jedoch nicht ganz so robust und „fest“ daherkommt wie die Gamasche von OR. Mountain Equipment bietet mit seiner Glacier Gaiter Gamasche allen Hochtourengehern bis hin zu Winterwanderern eine gut verarbeitete, zuverlässige und atmungsaktive Gamasche, die keinen im Stich lässt! Rucksack auf, Gamasche rein und auf der sicheren Seite sein!

Die Deuter Altus Gaiter Gamasche sollte auf jeder Skitour, Hochtour oder Schneeschuhwanderung dabei sein! Leicht, universal und über so gut wie alle Bergschuhe und Skistiefel zu ziehen ist sie für alle die auf trockene Füße Wert legen ein Muss!

Hier geht’s zu den Gamaschen im Bergzeit Shop:

Mehr zum Thema Hochtouren & Schneeschuhwanderungen

Rubriken und Themen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
2 Comments
älteste
neueste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Unsere Top Outdoor Kategorien


Bergzeit Magazin - Dein Blog für Bergsport & Outdoor

Willkommen im Bergzeit Magazin! Hier findest Du Produkttests, Tourentipps, Pflegeanleitungen und Tipps aus der Outdoor-Szene. Von A wie Alpspitze bis Z wie Zwischensicherung. Das Redaktionsteam des Bergzeit Magazins liefert zusammen mit vielen externen Autoren und Bergsport-Experten kompetente Beiträge zu allen wichtigen Berg- und Outdoorthemen sowie aktuelles Branchen- und Hintergrundwissen.